Datawarehouse – Oracle

Hyprion Essbase
Hanex AG, Poznan

  • – Erstellen eines Data-Warehouse mit den Daten aus unterschiedlichen Quellen.
  • – Daten mit ETL-Prozesse in das Data-Warehouse laden.
  • – Data-Mining der langfristig im DWH gespeicherten Daten und Auswertung dieser Daten.
  • – Integration von Daten aus verteilten und unterschiedlich strukturierten Datenbeständen.
  • – Separation der Daten, die für das operative Geschäft genutzt werden.
  • – Bereitstellen der notwendigen Infrastruktur (Oracle, Excel, Essbase AddIn etc.).
  • – Zugriff auf die notwendig bereitgestellten Daten mittels Excel Add-In (Essbase, SQL).
  • – Übernehmen der Daten (SQL Statement), Filtern, Sortieren, Veredeln (VBA, Array).
  • – Die Excel Reports werden mittels VBA (Visual Basic for Application) generiert.
  • – Erstellen der Abfragen zum Datenbezug (SQL).
  • – Schnittstellen Entwicklung von SAP zur Infrastruktur und zum neuen DWH (LDAP, ABAP).
  • – Testen und Dokumentation (User und technisch).

BENÖTIGTE STUNDEN

TASSEN KAFFEE

ZEILEN IM CODE

EXPERTEN IM PROJEKT

Hanex AG, Poznan

Auftraggeber

Siehe Projektbeschreibung oben.

DOKUMENTE RUNTER LADEN

SIMILAR PROJECTS

Microsoft

PROJEKT PORTFOLIO

Datenbank

PROJEKT PORTFOLIO

Datawarehouse

PROJEKT PORTFOLIO

INTERNET

PROJEKT PORTFOLIO

Migrationen

PROJEKT PORTFOLIO

MANAGMENT

PROJEKT PORTFOLIO